Do you speak English? To access content in your language, you can access the English version here

Other languages:

28.03.2024 Tout savoir

Bereiten Sie Ihren Oldtimer für die schöne Jahreszeit mit diesen 5 Tipps vor

Mit der Rückkehr des Frühlings fühlen Oldtimer-Enthusiasten den unwiderstehlichen Ruf der Straße. Es gibt etwas Magisches daran, seinen Oldtimer bei blauem Himmel zu fahren, entlang der, von der untergehenden Sonne beleuchteten, kurvenreichen Strasse. Es ist die Zeit des Wiedersehens unter Liebhabern, der denkwürdigen Fahrten und der Ausstellungen, bei denen die Leidenschaft für diese Wunder vergangener Zeiten geteilt wird. Doch bevor Sie sich auf dieses Abenteuer einlassen, ist eine sorgfältige Vorbereitung unerlässlich, um sicherzustellen, dass jeder Ausflug zu einer unvergesslichen und unbeschwerten Erinnerung wird.

Unsere 5 Tipps

1. Prüfen Sie Ihr Fahrzeug auf Feuchtigkeit
Nach einer Winterpause könnte Ihr Fahrzeug unter den Auswirkungen der Feuchtigkeit gelitten haben. Untersuchen Sie sorgfältig jeden Winkel, von den Teppichen bis zum Kofferraum, auf Spuren von Wasser oder Schimmel. Feuchtigkeit kann Innenräume beschädigen, besonders wenn diese aus natürlichen Materialien wie Leder oder Holz bestehen. Eine angemessene Trocknung, ergänzt durch eine Anti-Feuchtigkeits-Behandlung, bewahrt die Unversehrtheit Ihres klassischen Autos und gewährleistet eine angenehme Umgebung für Ihre Frühlingsfahrten.

2. Führen Sie eine Wartung durch
Ein Start in die neue Saison erfordert eine gründliche Kontrolle: Ölwechsel, Überprüfung der Flüssigkeiten (Bremsen, Kühlung, Servolenkung), Inspektion der Bremssysteme und der Filter. Diese vorbeugende Wartung ist entscheidend, um unangenehme Überraschungen unterwegs zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihr Oldtimer auf höchstem Niveau funktioniert. Darüber hinaus hilft dies, seinen Wert zu erhalten und seine Lebensdauer zu verlängern.

3. Überprüfen Sie die Reifen
Die Reifen sind entscheidend für Ihre Sicherheit. Ein Auto, das lange Zeit gestanden hat, kann allenfalls deformierte oder beschädigte Reifen haben. Auch der Luftdruck könnte zu tief sein. Überprüfen Sie den allgemeinen Zustand der Reifen, den Luftdruck und stellen Sie sicher, dass sie frei von Rissen oder Schnitten sind. Reifen in gutem Zustand bieten eine bessere Haftung, und deshalb eine sicherere und angenehmere Fahrt.

4. Führen Sie eine gründliche Reinigung durch
Eine gründliche Reinigung markiert die Vollendung Ihres Oldtimers für die neue Saison. Dies geht weit über das Ästhetische hinaus: Das Entfernen von Schmutz und allfällige Winterablagerungen schützt die Lackierung und die Metallflächen vor Korrosion. Eine gründliche Reinigung umfasst die Karosserie, den Kofferraumdeckel, die Felgen und die Stoßstangen. Im Innenraum: nehmen Sie sich die Zeit, das Armaturenbrett und die Türverkleidungen gründlich zu reinigen und die verschiedenen elektrischen Steuerungen zu überprüfen. Untersuchen Sie auch die Unterseite Ihres Oldtimers und den Motorraum. Dies ist die Gelegenheit, die Bildung von Rost oder versteckten Schäden zu bemerken.

5. Sorgen Sie mit der richtigen Versicherung für Unvorhergesehenes vor
Schließlich kommt der Seelenfrieden mit einer angemessenen Versicherung. Die Classic Wheels der TSM bietet einen, speziell für Oldtimer konzipierten Schutz, welcher Unfallschäden, Diebstahl und sogar einige spezifische Risiken bei Sammlerfahrzeugen abdeckt. Indem Sie eine auf Ihr wertvolles Fahrzeug zugeschnittene Versicherung wählen, sorgen Sie nicht nur für dessen Schutz, sondern auch für Ihre eigene Gelassenheit bei jedem Ausflug.

Die Vorbereitung Ihres Oldtimers für den Frühling ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen und unbeschwerten Fahrsaison. Diese Tipps garantieren nicht nur die Sicherheit und die Leistung Ihres Fahrzeugs, sondern auch uneingeschränktes Vergnügen auf der Strasse. Indem Sie sich für die Classic Wheels der TSM entscheiden, profitieren Sie von einem umfassenden Schutz, der es Ihnen ermöglicht, sich voll und ganz auf Ihr Fahrvergnügen zu konzentrieren. Genießen Sie jede Fahrt, jedes Treffen und jeden Sonnenstrahl, im Wissen, dass Ihre Leidenschaft gut geschützt sind. Das ist das Wesen der Oldtimer-Leidenschaft: außergewöhnliche Momente mit Gelassenheit und Vertrauen zu erleben. Bereiten Sie also Ihren Oldtimer sorgfältig vor und fahren Sie in eine Saison voller unvergesslicher Erinnerungen, sicher und geschützt.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und nehmen die Vertraulichkeit Ihrer Daten ernst.

Cookies werden für das reibungslose Funktionieren der Website verwendet. Sie können mehr darüber auf der Seite Datenpolitik.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und nehmen die Vertraulichkeit Ihrer Daten ernst.

Sie können die Cookies auswählen, die Sie auf der Website aktivieren möchten.
Einige Cookies können nicht deaktiviert werden, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unerlässlich sind.

Mehr dazu lesen Sie auf der Seite Datenpolitik

Wesentliche Cookies

Essentielle Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unerlässlich.


Marketing-Cookies

Marketing-Cookies betreffen Cookies, die es ermöglichen, die Nutzer auf der Website zu verfolgen, um Statistiken zu erstellen sowie soziale Netzwerke zu nutzen.